Projekt:Integrationsmodell f?r PeopleSoft-HR/SAP
Zeitraum:01.2003 -
Auftraggeber:
Kunde(n):Deutsche Bank 
Beschreibung:

PeopleSoft-HR mit den umfangreichen Funktionen einer SAP-Abrechnung zu kombinieren kann eine interessante Variante sein. Das Ganze dann f?r den Endanwender unter einem Hut zu bringen, ist die daraus resultierende Herausforderung.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Peoplesoft als f?hrendes System ?bernimmt die Navigation, stellt die Funktionalti?ten zur Mitarbeitersuche bereit und beinhaltet damit auch die wesentlichen sicherheitstechnischen Funktionalit?ten (Object-Security, Row-Level-Security). Statt einer PeopleSoft-Maske erh?lt der Anwender letztendlich jedoch einen SAP-Bildschirm, der aus Sicht des Endanwenders vollst?ndig in die PeopleSoft-Oberfl?che integriert ist.

 
Technische Schwerpunkte:PeopleTools 8, PeopleCode, HTML, Java


[nach oben]